Teaser 1
photo Paris
/_images_upload/_tn_b6faf26da875790a.jpg
Ihre Experten für deutsch-französisches Recruiting

 

Job Suche

Leiter Goethe Institut Lille (m/w/d)

21ERK05

Das Unternehmen

Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Darüber hinaus vermitteln wir ein umfassendes Deutschlandbild durch Informationen über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben.

Wir suchen zum 1. Oktober 2021 eine/-n engagierte/-n Kollegen/-in für das Goethe-Institut Lille.

  • Beschäftigungsumfang 100%
  • Vergütung gemäß örtlichem Vergütungsschema

Die Position

Als Institutsleiter (m/w/d) am Goethe-Institut Lille umfasst Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:
  • Konzeptionelle Konkretisierung und Umsetzung der strategischen Ziele in allen Arbeitsbereichen laut Regionalstrategie in enger Zusammenarbeit mit dem Länderinstitut in Paris mit einem Schwerpunkt auf dem zivilgesellschaftlichen Engagement für Europa
  • Verantwortung für Ressourceneinsatz und Personalmanagement in allen Arbeitsbereichen
  • Haushaltsplanung und Aufsicht über Mittelbewirtschaftung und –abrechnung
  • Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluierung der kulturellen Programmarbeit und der Bildungskooperation Deutsch unter Einbeziehung digitaler Möglichkeiten
  • Verantwortung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Verantwortung für das am Goethe-Institut Lille angesiedelte Filmarchiv
  • Vertretung des Goethe-Instituts im Wirkungsbereich des Instituts.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium
  • Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse
  • Erfahrung in der deutsch-französischen Kultur- und Bildungsarbeit
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit zivilgesellschaftlich engagierten Akteuren
  • Kompetenzen zur Entwicklung von hybriden Kultur- und Bildungsprojekten zwischen analogem und digitalem Raum
  • Erfahrung in den Bereichen Projekt- und Budgetmanagement
  • Ausgeprägte Management- und Führungskompetenz sowie interkulturelle Sensibilität
  • Souveräne Beherrschung der gängigen Bürosoftware (Outlook, Word, Excel, PowerPoint) sowie Internetkompetenz

Wichtige Hinweise zum Bewerbungsverfahren: Das Goethe-Institut gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen. Behinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie Lust auf eine neue Herausforderung haben, bewerben Sie sich direkt online oder senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen einschließlich Motivationsschreiben per E-Mail an Frau Gifta Martial, Verwaltungsleiterin für die Goethe-Institute in Frankreich: gifta.martial@goethe.de

Die Bewerbungsfrist für diese Ausschreibung endet mit Ablauf des 25.06.2021.

Ort

Lille

Auftraggeber

Goethe Institut Paris

Veröffentlichung

09-06-2021

Enddatum veröffentlichen

25-06-2021
EuroRekruter uses cookies to remember certain preferences and align jobs interests.