photo Paris
/_images_upload/_tn_c37754542f8f6f95.png
Ihre Experten für deutsch-französisches Recruiting

 

Job Suche

Blog

Kategorie: Alle ArtikelKultur
Mit einer E-Mail lässt sich nicht immer alles klären. Ob man nun Kontakt mit dem Hotel aufnehmen oder einen Tisch im Bistro reservieren will – in solchen Fällen greift man besser zum Telefonhörer. Doch wie telefoniert man besten mit Franzosen? Mit diesen Tipps und Redewendungen vermeiden Sie die gröbsten Fehler.
137Ansichten
Keine Reaktionen
EuroRekruter12-05-20
Kategorie: Alle Artikel
Immer mehr Studenten in Deutschland entscheiden sich dafür ein oder mehrere Semester im Ausland zu verbringen. Einige Tausende von ihnen zieht es dabei jedes Jahr nach Frankreich.Über die Unterschiede, die sich grundsätzlich in den beiden Hochschulsystemen finden lassen, erfahren Sie mehr auf unserer Seite zum französischen Bildungssystem.
Doch was sind die Unterschiede, die man erst vor Ort bemerkt? Wir haben uns umgehört und beantworten Ihnen nachfolgend in Form eines Interviews mit einer Erasmus-Studentin gängige Fragen…
153Ansichten
Keine Reaktionen
EuroRekruter27-04-20
Ich heiße Leonie, bin 22 Jahre alt und studiere Mehrsprachige Kommunikation mit Wirtschaftsschwerpunkt in Köln. Im Rahmen meines Studiums war das fünfte Semester im Ausland zu absolvieren und für mich stand fest, dass ich meines in Frankreich verbringen wollte. Da es sich hierbei um mein erstes Praktikum handelte und mein Studium sehr breit gefächert ist, habe ich ein Arbeitsumfeld gesucht, das es mir ermöglicht, Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln. EuroRekruter hat mir die Möglichkeit geboten die Bereiche Personalwesen, Kommunikation und Marketing kennenzulernen und schon während des Bewerbungsprozesses hatte ich das Gefühl, in ein sympathisches und dynamisches Team aufgenommen zu werden.
474Ansichten
Keine Reaktionen
EuroRekruter30-01-20
Kategorie: Land & Leute
So nah und doch so fern - obwohl Deutsche und Franzosen geografisch gesehen nur einen Katzensprung voneinander entfernt sind, werden die Mentalitätsunterschiede oft als umso gravierender empfunden. Natürlich ist es schwer, sich an dieser Stelle komplett von den guten alten Klischees freizumachen, die sich in unseren Gedächtnissen festgebohrt haben. Fest steht aber: Wenn es ums Geschäft geht, treten zwischen Deutschen und Franzosen immer wieder Missverständnisse und gegenseitige Verwirrungen auf, die an kulturelle Eigenheiten geknüpft sind. Falls Sie in Frankreich arbeiten, geschäftliche Beziehungen zu dem Land pflegen oder dies in Erwägung ziehen, haben wir einige Tipps zusammengestellt, mit denen Sie eventuellen Fettnäpfchen im Gespräch mit Ihrem Gegenüber geschickt aus dem Weg gehen können. 
60Ansichten
Keine Reaktionen
EuroRekruter09-04-20
Eine Fremdsprache zu sprechen kann Ihnen in der heutigen Zeit einen großen Vorteil bei der Stellensuche verschaffen. Personaler legen immer mehr Wert darauf, dass Ihre Kandidaten mehr als eine Sprache beherrschen. Dies betrifft natürlich auch den deutsch-französischen Stellenmarkt. Suchen Sie eine neue Herausforderung in Frankreich, möchten aber vorher Ihre Französischkenntnisse auffrischen oder erst mit dem Erlernen der Sprache unserer Nachbarn
beginnen?  
1047Ansichten
Keine Reaktionen
EuroRekruter14-03-20
Kategorie: Kultur
Die Wohnung in Deutschland ist gekündigt, das Bahnticket nach Paris bereits gebucht – jetzt gibt es kein Zurück mehr. Die große Veränderung steht unmittelbar bevor: Leinen los und auf zu neuen Ufern! Der inneren Stimme vertrauen, dass es richtig ist loszuziehen, Bekanntes hinter sich zu lassen und sich dem Abenteuer des Unbekannten hinzugeben. Doch wie können wir mit ihnen umgehen, den Zweifeln, die uns hin und wieder aufsuchen, uns blockieren und unsere Entscheidung wieder in Frage stellen – den quälenden Gedanken, die uns daran hindern,
etwas Neues zu wagen und uns voll und ganz darauf einzulassen?
578Ansichten
Keine Reaktionen
Annika Posselt13-08-19
Kategorie: Praktika
Ich heiße Lisa und habe die letzten sechs Monate als Praktikantin bei EuroRekruter verbracht. Da ich die französische Sprache liebe und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln wollte, habe ich mich im Anschluss an meinen Bachelor „Mehrsprachige Kommunikation“ für ein Praktikum in Frankreich entschieden und bin so bei EuroRekruter gelandet. Nach 6 arbeitsintensiven Monaten neigt sich mein Praktikum nun dem Ende zu.
576Ansichten
Keine Reaktionen
Lisa R.30-07-19
Kategorie: Land & Leute
 Ich bin Andrea, 35 Jahre alt und wohne mit meiner Familie in Berlin. Nächste Woche wollen wir mal wieder mit Kind und Kegel in den Urlaub nach Frankreich starten – 3 Wochen in einer Ferienwohnung im schönen Hinterland der Côte d’Azur. Auf den letzten Drücker haben wir noch ein tolles Angebot gefunden. Das wird ein Zuckerschlecken ...
423Ansichten
Keine Reaktionen
Andrea H.01-07-19
EuroRekruter uses cookies to remember certain preferences and align jobs interests.