photo Berlin
/_images_upload/_tn_a7149ce08f24a032.jpg
Vos experts du recrutement franco-allemand

 

Recherche avancée
Terug naar overzicht
Sprache

Die besten Tools zum Französischlernen

Eine Fremdsprache zu sprechen kann Ihnen in der heutigen Zeit einen großen Vorteil bei der Stellensuche verschaffen. Personaler legen immer mehr Wert darauf, dass Kandidaten mehr als eine Sprache beherrschen. Dies betrifft natürlich auch den deutsch-französischen Stellenmarkt. Suchen Sie eine neue Herausforderung in Frankreich, möchten aber vorher Ihre Französischkenntnisse auffrischen oder erst mit dem Erlernen der Sprache unserer Nachbarn
beginnen?  

blog_image:article_gbohum_15547348715cab5f17645ad.png:end_blog_imageGlücklicherweise ist das Erlernen einer Fremdsprache heutzutage nicht mehr mit hohen Kosten oder einem hohen Zeitaufwand verbunden. Im Folgenden haben wir Ihnen einige nützliche Hilfsmittel zusammen gestellt, mit denen Sie effektiv und schnell Ihre Sprachkenntnisse verbessern können. Am besten testen Sie zunächst Ihr Sprachniveau, um im Anschluss direkt loszulegen.
 

Online-Einstufungstests für Ihre Französischkenntnisse


Welche Niveaustufe ist die richtige für mich? Damit Sie perfekt vorbereitet mit dem Französischlernen beginnen können, absolvieren Sie am besten vor Beginn einen Einstufungstest. Finden Sie das richtige Niveau für sich heraus und passen Sie Ihre Lernziele entsprechend an.

Der Online-Einstufungstest des Institut Français (französisches Kulturinstitut) bietet Ihnen dahingehend ein umfangreiches Angebot. Innerhalb von 45 Minuten können Sie Ihre Französisch-Sprachfertigkeiten (Hören, Lesen, Grammatikkenntnisse und Wortschatz) testen und erhalten anschließend das Ergebnis per Email. Sollten Sie bereits fortgeschrittene Kenntnisse besitzen, bietet Ihnen das Institut Français die Möglichkeit, sich telefonisch oder per Mail testen zu lassen und so ebenfalls den schriftlichen und wörtlichen Ausdruck zu evaluieren. Falls Sie in der Nähe eines Institut Français wohnen, können Sie sich natürlich ebenfalls für einen Kurs vor Ort entscheiden.

Auch der Online-Einstufungstest von Sprachtest.de liefert in wenigen Minuten ein konkretes Ergebnis.

Hier beide Links :
Online-Einstufungstest vom Institut Français
Online-Einstufungstest von Sprachtest.de 

 

Und hier nun unsere Empfehlungen für Online-Tools zum Französischlernenstests

 

Apprendre le Français – TV5 Monde

Der weltweit führende Kultursender im französischen Raum TV5 Monde hat es sich zur Aufgabe gemacht, die französische Sprache weltweit zu verbreiten und zu fördern. Mit Hilfe der Plattform Apprendre le Français stellt der Sender ein vielseitiges Tool zum Französischlernen zur Verfügung. Ob Anfänger (A1) oder Fortgeschritte (B2), auf spielerische Art und Weise können auf dieser Seite je nach Sprachniveau die Französischkenntnisse aufgebessert werden. In verschiedene Themenbereiche wie Kommunikation, Alltag, Berufsleben oder Frankophonie unterteilt, können Sie Videos schauen, Quizfragen beantworten oder kleine Spiele spielen und dabei gleichzeitig die französische Grammatik erlernen sowie Ihr Lese- und Hörverstehen verbessern.

Sprachniveau: Anfänger bis Fortgeschrittene (A1 bis B2)
Link: Apprendre le Français

Journal en Français Facile

Täglich die Nachrichten verfolgen und dabei die Französischkenntnisse aufbessern? Der französische Radiosender RFI (Radio France International)