/_images_upload/_tn_ef9e6eec4b281b9e.jpg
Die deutsch-französische Jobbörse

Impressum - Datenschutz

Impressum

In Zweifelsfällen ist die französische Version maßgebend und hat Gesetzeskraft.

Der Verleger der vorliegenden Internetseite ist die Firma TalentInMove SARL, mit einem Eigenkapital von 10 000 €, eingetragen beim Handelsregister von Versailles, unter der Nummer 7522202600011, mit Sitz 6, rue Pierre Corneille, 78100 Saint Germain en Laye, Frankreich. Der rechtliche Vertreter der Firma ist Herr Eric de la Villegeorges. Die Telefonnummer der Firma lautet +33 (0)1 84 16 78 94.

Die Firma, die den Server verwaltet, auf welchem die Internetseite beherbergt ist, ist die Firma OTYS France SAS (www.otys.fr), deren Sitz 2-4, Boulevard des îles, Immeuble Arc-en-ciel, Bâtiment A, 92130 Issy-Les-Moulineaux, Frankreich ist. Die Telefonnummer der Firma lautet +33 (0)1 80 18 06 00.

Die Firma, die die vorliegende Seite beherbergt, ist die Firma TERREMARK WORLDWIDE INC, deren Sitz One Biscayne Tower, 2 S Biscayne Blvd, Suite 2800, 33131 Miami, Florida, USA ist. Die Telefonnummer der Firma lautet +1 305 961 3200.

Nutzungsbedingungen der Internetseite EuroRekruter.com :

Die vorliegende Internetseite EuroRekruter.com, verlegt und verwaltet durch die Firma TalentInMove, wird nachfolgend „die Internetseite“ genannt. Die Benutzer der Internetseite, ob Kandidaten, Personalreferenten oder Besucher, werden nachfolgend „der Nutzer“ genannt.

1-Allgemeine Nutzungsbedingungen der Internetseite

Die vorliegenden, unten näher beschriebenen Nutzungsbedingungen bestimmen die Gesamtheit der Verbindungen zwischen dem Nutzer und der Internetseite. Die einfache Benutzung und/oder Konsultation der Internetseite impliziert automatisch und bedingungslos die volle und ganze Zustimmung zu der Gesamtheit der Nutzungsbedingungen. TalentInMove behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu verändern. Es können keine Entschädigungsforderungen geltend gemacht werden. Folglich empfehlen wir den Nutzern, sich regelmäßig über etwaige Änderungen zu informieren.

Unsere Allgemeinen Verkaufsbedigungen sind integraler Teil der Allgemeinen Nutzungsbedingungen.
Es ist dem Nutzer untersagt, die Internetseite auf illegale oder unerlaubte Weise zu nutzen. Des Weiteren hat der Nutzer die Pflicht, seinen Benutzernamen und sein Passwort vertraulich aufzubewahren.

Es ist dem Nutzer gleichermaßen untersagt, die auf der Internetseite dargestellten Inhalte zu beeinträchtigen.
Die auf der Internetseite zur Verfügung stehenden Informationen können ohne Vorankündigung geändert werden.
TalentInMove behält sich das Recht vor, den Zugang zu der Internetseite zu verweigern.

2-Informatik und Freiheit / Datenschutz

2-1-Information über persönliche Daten:

Indem er sich auf der Internetseite registriert akzeptiert der Nutzer ausdrücklich, dass die persönlichen Daten, die er zur Verfügung stellt, gespeichert und zu statistischen Zwecken analysiert werden. Genauso akzeptiert er, dass sein Lebenslauf sowie sämtliche persönliche Daten bezüglich seines Profils und seiner Suche nach einem Arbeitsplatz, die er selbst während seiner Registrierung gespeichert hat, professionellen Personalmanagern und Headhuntern in der Bewerberdatenbank der Internetseite zur Verfügung gestellt werden. Der Nutzer hat jedoch bei der Registrierung und danach im persönlichen Profil die Möglichkeit zu entscheiden, dass sein Lebenslauf nicht in der Bewerberdatenbank sichtbar ist.

Da diese persönlichen Angaben höchstvertraulicher Natur sind, verpflichtet sich TalentInMove dazu, den Zugang allein auf die Unternehmen zu beschränken, die ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Folglich werden diese Daten nicht an Dritte abgetreten, d.h. an Unternehmen die keinen Dienstvertrag mit TalentInMove geschlossen haben und folglich unsere Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen.

Um strengste Vertraulichkeit und Sicherheit der persönlichen Daten zu garantieren, achtet TalentInMove darauf, Dienstverträge nur mit seriösen Unternehmen zu schließen. Dennoch kann TalentInMove nicht für den Gebrauch durch Dritte haftbar gemacht werden.

Ohne Veränderung/Zustimmung seitens des Nutzers innerhalb von 24 Monaten, wird der Lebenslauf in der Bewerberdatenbank nicht mehr angezeigt, allerdings kann ihn der Nutzer in seinem persönlichen Profil aufbewahren.

Des Weiteren verfügt der Nutzer über das Recht auf Zugang zu seinen persönlichen Daten, welches ihm jederzeit ermöglicht, seinen Lebenslauf und seine Registrierung in der Bewerberdatenbank zu verändern oder zu löschen (siehe unten).

Indem er die Dienstleistungen der Internetseite nutzt, akzeptiert der Nutzer ausdrücklich den Einsatz von „Cookies“ durch den Server der Internetseite, welche vom Server zum Browser des Nutzers gesendet werden.

Gemäß dem Gesetz vom 4. Januar 1978, geändert durch das Gesetz aus dem Jahre 2004 wurde eine vorherige Deklarierung bei der CNIL (Commission National de l’Informatique) getätigt.

2-2-Änderung/Löschung des persönlichen Benutzerkontos (Bewerber) oder Firmenbenutzerkontos (Unternehmen)

Die gesammelten Daten werden zur Datenverarbeitung weitergeleitet. Letztere dient dazu die Daten der auf der Webseite eingeschriebenen Bewerber zu sammeln und diese den Personalreferenten der Kundenunternehmen der Internetseite zur Verfügung zu stellen.

Es wird darauf hingewiesen, dass dem Nutzer gemäß dem Informatik- und Freiheitsgesetz vom 6. Januar 1978, verändert und ergänzt durch das Gesetz von 2004, ein Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung seiner persönlichen Daten zusteht.

Um dieses Recht auszuüben, richte er sich bitte an:

TalentInMove SARL
6 rue Pierre Corneille
78100 Saint Germain en Laye
Tel.: +33 1 84 16 78 94
E-Mail: contact@eurorekruter.com

Gleichermaßen kann er sich aus legitimen Gründen der Bearbeitung seiner persönlichen Daten widersetzen.

Gleichermaßen hat er jederzeit die Möglichkeit sein Benutzerkonto zu löschen, indem er auf den Link „Benutzerkonto endgültig löschen“ im Fenster „Login Daten“ klickt.

Falls er sein Benutzerkonto löscht, werden alle hinterlegten Informationen und Lebensläufe endgültig in der Datenbank von TalentInMove gelöscht.

3-Verantwortlichkeiten

TalentInMove verpflichtet sich, die nötigen Mittel aufzuwenden, um die den Benutzern angebotenen Dienstleistungen bestmöglich zu sichern.

TalentInMove ist nicht verantwortlich für die Benutzung durch den Nutzer von Informationen und Dienstleistungen, die auf der Internetseite zur Verfügung gestellt werden.

Die Nutzer der Internetseite sind verantwortlich für ihre eigene Kommunikation und die Konsequenzen, die der Versand von Informationen mit sich bringt.

TalentInMove wendet die nötigen Mittel auf, um die den Benutzern angebotenen Dienstleistungen bestmöglich zu sichern. Obwohl TalentInMove alles tut, was angemessen möglich ist, um sich bei Quellen zu informieren, die sie als verlässlich einstuft, erhebt sie nicht den Anspruch, dass alle Informationen und Meinungen, die auf der Internetseite dargestellt werden, genau, verlässlich und vollständig sind. Die Internetseite kann Ungenauigkeiten oder Tipp- bzw. Grafikfehler enthalten und TalentInMove kann nicht für daraus entstehende Schäden verantwortlich gemacht werden.

TalentInMove haftet nicht im Falle von höherer Gewalt, sowie Ereignissen außerhalb ihres Entscheidungs- und Einflussbereiches, besonders im Falle von Unterbrechungen der Dienstleistung, die mit dem Netzwerk zusammenhängen.

TalentInMove ist nicht für die Folgen aus der Benutzung von Hypertext-Links verantwortlich, die den Internetnutzer auf ihre Internetseite oder auf andere Seiten leitet.

4-Geistiges Eigentum

Sämtliche Texte, Fotos, Daten, Logos, Marken und andere Elemente, die auf der Internetseite abgebildet werden, sind durch das Gesetz zum geistigen Eigentum geschützt, besonders das Autorenrecht, die Leistungsschutzrechte und das Markenrecht. Gemäß den oben genannten Elementen und dem Gesetz zum geistigen Eigentum ist jede Nutzung, die nicht persönlicher und privater Natur ist, untersagt. Die Reproduktion ist dem Nutzer nur in digitaler Form auf dem Computer, auf welchem die Internetseite aufgerufen wird, erlaubt, um die offenen Internetseiten auch offline zu betrachten. Der Ausdruck auf Papier ist nur als private Kopie für die private Nutzung des Kopierenden (nach Artikel L. 122-5 2° des Gesetzes zum Schutz geistigen Eigentums) erlaubt.